ELER-Förderung für Lautrach, Westerheim und Woringen

Die Gemeinde Westerheim kann für die Umgestaltung der Dorfmitte in Günz mit 1.170.000 Euro aus dem ELER-Programm planen.

Dorfgeschichte – Molkereien in Westerheim

Molkereien in Westerheim Während früher das Vieh hauptsächlich als Arbeitstier und zur Fleischgewinnung gehalten wurde, entwickelte sich im 19. und 20. Jahrhundert die Milch zur Haupteinnahmequelle der Bauern.

Dorfgeschichte – Geschichte der Westerheimer Kirchenglocken

Geschichte der Westerheimer Kirchenglocken Die Glocken für die neu gebaute Kirche im Jahre 1878 kamen von der alten Kirche (ehemaliges Kaufhaus Hebel gegenüber unserer jetzigen Kirche). Pfarrer Ehrenhuber schreibt in die Pfarrchronik:

Dorferneuerung Geschichte der Pfarrei und ihrer Pfarrkirchen

Dorferneuerung – Geschichte der Pfarrei und ihrer Pfarrkirchen

Dorferneuerung Geschichte der Bahn

Bau der Bahnlinie Memmingen Buchloe Ein wichtiges Datum für unsere Gemeinde war der Bau der Bahnlinie Memmingen-Buchloe, die am 01.05.1874 dem Verkehr übergeben wurde.

Dorferneuerung

Mit der Dorferneuerung als Fördererinstrument für private Baumaßnahmen die innerörtliche Entwicklung stärken und ländliche Baukultur erhalten

Dorferneuerung Kapellenplatz Rummeltshausen

Der Gemeinderat Westerheim beschließt den Entwurf/Plan über die gemeinschaftlichen und öffentlichen Anlagen vom 10.03.2021 in der zuletzt geänderten Fassung mit barrierefreiem Zugang (ohne Rampe) zur Neugestaltung der Ortsmitte des Kapellenplatzes im Ortsteil Rummeltshausen. Die Gemeinde Westerheim ist bereit, gegebenenfalls eine Umgestaltung des Vordaches beim Zugang zur Kapelle vorzunehmen. Die Gemeinde Westerheim übernimmt auch die Abstimmung, […]

Dorferneuerung Arbeitskreis Geschichte

Aus der Westerheimer Dorfgeschichte – Metzger in Westerheim Eine Metzgerei war früher  mit der  Taverne (Gasthaus) verbunden.

Dorferneuerung Arbeitskreis Geschichte

Die erste Postagentur in Westerheim Am 1. Oktober 1899 wurde eine Posthilfsstelle in Oberwesterheim, Hauptstr.68, alte Haus Nr. 14 „beim Bär / Merrath, errichtet.

Dorferneuerung Alter Pfarrhof Westerheim

So soll sich der alte Pfarrhof nach der Sanierung präsentieren:

Dorferneuerung Fördermöglichkeiten für private Eigentümer

Die Dorferneuerung leistet einen wichtigen Beitrag zur Innenentwicklung und Belebung der Ortskerne. Daher stellt das Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben in der Dorferneuerung Westerheim V unter bestimmten Voraussetzungen auch privaten Grundstücks- und Hauseigentümern Fördermittel zur Verfügung. …

Dorferneuerung – Fördermöglichkeiten für private Eigentümer

Das Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben stellt in der Dorferneuerung Westerheim V unter bestimmten Voraussetzung auch privaten Grundstücks- und Hauseigentümern Fördermittel zur Verfügung.      

Erhaltung und Sanierung des Pfarrhofes in Westerheim

Der Gemeinderat Westerheim hat beschlossen, den alten Pfarrhof Westerheim zu erhalten und zu sanieren.  

Fördermöglichkeiten für private Eigentümer in der Dorferneuerung

Die Dorferneuerung leistet einen wichtigen Beitrag zur Innenentwicklung und Belebung der Ortskerne. Daher stellt das Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben in der Dorferneuerung Westerheim V unter bestimmten Voraussetzungen auch privaten Grundstücks- und Hauseigentümern Fördermittel zur Verfügung. Gefördert werden können bei Gebäuden z.B. dorfgerechte Umbaumaßnahmen, die Erhaltung, Umnutzung und dorfgerechte Gestaltung von Wohn- und Wirtschaftsgebäuden sowie […]