Startseite Drucken E-Mail

Herzlich willkommen,
liebe Leserinnen und Leser,

Christa Bail, 1. Bürgermeisterin




Westerheim mit Günz und Rummeltshausen stellt
sich als sympathisch und lebendige Gemeinde vor.
Sympathisch mit 2100 offenen, freundlichen und aufgeschlossenen Bürgerinnen und Bürgern.
Lebendig in den Aktivitäten der Vereine und den Unternehmungen der Gemeinde.

Westerheim ist eine soziale, familienfreundliche Gemeinde. Wir bieten für die Kinder in den Kindergärten in Günz und Westerheim  sowie in der Grundschule Westerheim eine wertschätzende Betreuung. Junge Familien mit ihren Kindern heißen wir herzlich willkommen in den schön gelegenen Baugebieten in allen Ortseilen.

Nicht nur die Kleinen haben ihren festen Platz, die Vereine leisten eine hervorragende Jugendarbeit mit vielen Ideen und Begeisterung.

Die Seniorinnen und Senioren können tagsüber eine fürsorgliche Pflege, aber auch geselliges Beisammensein in der katholischen Sozialstation Günztal e.V.-Haus St. Vinzenz- finden.

Zur Erholung finden Sie Rad- und Wanderwege, genießen Sie die einmalig schöne Landschaft des Hundsmoores und der westlichen Günz. Zur Rast oder Stärkung kehren Sie dann in einem unserer gut geführten Gaststätten  in Günz, Rummeltshausen und Westerheim ein. Die Gastronomie ist Westerheims Stärke und Sie werden in herzlicher Gastfreundschaft mit vielen kulinarischen Leckerbissen verwöhnt.

Die Festhalle bietet den passenden Rahmen für viele feierliche Anlässe und Veranstaltungen mit bis zu 500 Sitzplätzen. Zentral im Landkreis Unterallgäu und im Bezirk Schwaben gelegen ist die Mehrzweckhalle ein idealer Rahmen für Veranstalter mit überörtlichem Einzugsbereich.

Schauen Sie herein, seien Sie unser Gast oder lassen Sie sich bei uns dauerhaft nieder.

Christa Bail
1. Bürgermeisterin





  1. Amtsstunden
    Gemeindekanzlei Westerheim/
    Günz


    Öffnungszeiten 
    des Gemeinde-
    amtes

    Wir machen
    Weihnachtsferien!
    Das Gemeindeamt ist
    in der Zeit von
    Freitag, 22.12.2017
    bis einschließlich
    Donnerstag, 05.01.2018, geschlossen.

    Die Amtsstunde in
    Günz vom 21.12.2017
    wird auf
    Mittwoch, 20.12.2017,
    17 - 19 Uhr, vorverlegt.

    Mitteilungsblatt  
    an Weihnachten
    und Neujahr

    Das letzte Mitteilungs-
    blatt vor Weihnachten
    erscheint am
    Donnerstag,
    21. 12. 2017.
    Anzeigenschluss ist
    Dienstag, 19.12.2017,
    18.00 Uhr.

    Bitte geben Sie die
    Weihnachts- und Neujahrswünsche
    rechtzeitig auf.
    Am 28.12.2017 und
    am 04.01.2018
    erscheint kein
    Mitteilungsblatt.

    Das erste Blättle im
    neuen Jahr kommt am Donnerstag,
    11.01.2018,
    Redaktionsschluss ist
    Dienstag, 09.01.2018,
    18.00 Uhr.

     


    Kanzlei Westerheim

      Übliche
      Öffnungszeiten:
      Montag-Donnerstag:
      9.00 - 12.00 Uhr
      Dienstag:
      17.00 - 19.00 Uhr

      oder nach telefonischer
      Vereinbarung
      !

      Tel. 08336/80310
      Fax 08336/80311


      Kanzlei Günz

      Übliche
      Öffnungszeiten:

      Donnerstag:
      17.00 - 19.00 Uhr
      oder nach telefonischer
      Vereinbarung
      !

      Tel. 08336/9510