Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

Corona-„Notbremse“ ab Mittwoch im Unterallgäu

Seit Samstag und damit seit drei aufeinanderfolgenden Tagen liegt die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Unterallgäu laut den Zahlen des RKI bei Werten von über 100. Deshalb gilt ab Mittwoch, 17. März, für den Landkreis Unterallgäu die Corona-„Notbremse“ mit folgenden Regelungen entsprechend der bayerischen Infektionsschutzverordnung.

Amtliche Bekanntmachung